Zaubertricks mit erklärung zum nachmachen und Zaubern lernen

Zaubern lernen und Zaubertricks nachmachen mit Erklärung, sowie Kartentricks lernen und zaubern mit Geld. Auch Zaubertricks für Kinder und viele weitere Infos zum Zaubern. Abrakadabra und Hokuspokus Fidibus. Wer kennt diese bekannten Zaubersprüche nicht. Zaubern lernen ist so einfach. Probiere es doch einfach mal selber aus. Du wirst überrascht sein wie einfach es ist zu zaubern.

Siegfried und Roy Biografie
Gefällt mir

Siegfried und Roy Biografie

Siegfried und Roy Biografie

Siegfried Fischbacher geb. 1939 in Rosenheim (Bayern) erlernte das Zaubern schon im Alter von 8 Jahren. Er merkte sehr schnell das man mit der Zauber Zylinder mit ZauberstabZauberkunst  Anerkennung und Aufmerksamkeit ereichen konnte und so entwickelte er seine Fähikeiten schnell weiter.

Bis er dann 1956  als Zauberkünstler am Gardasee auftrat und so seine ersten Erfahrungen sammeln konnte.

Roy Uwe Horn geb. 1944 in Blexen/Nordenhamm in Niedersachsen. Schon als kleiner Junge hatte er ein sehr intensives Verhältniss zu Tieren, welches noch durch seinen Wolfshund mit dem Namen Hexe  verstärkt wurde. Roy merkte mit 13 Jahren das Schule nicht das richtige für ihn war und so brach er sie einfach ab.

Er beschloss Steward zu werden und so um die Welt  zu reisen. So kam es, das er eines Tages Siegfried traf, der auf der selben Fluglinie arbeitete und dort seine Zauberkunststücke vorführte.

Sie schlossen sich zusammen und  Roy schmuggelte einen Geparden auf das Schiff, um mit ihm seine erste Vorführung zu machen. Die Passagiere waren begeistert und schnell sprach sich die Show herum. Bedingt durch die enge Zusammenarbeit wurden Siegfried und Roy ein Paar.

Das Leben von

Josef Dunninger   Siegfried und Roy   Harry Houdini

Uri Geller   Hans Klok





 


1964 kamen die zwei dann zum Astoria Theater in Deutschland, wo sie aber nur wenige Erfolge zu verzeichnen hatten. Sie beschlossen nun auf Tournee zu gehen und begannen in der Schweiz, Monte Carlo, im Lido in Paris und Las Vegas aufzutreten. 


So reisten Sie mit Ihrer Show um die halbe Welt, um wieder nach Las Vegas ins Tropicana zurückzukehren. Dort erhielten Sie dann auch 1972 einen Preis für die beste Bühnenshow. Beide liebten die weißen Königstiger und die weißen Löwen. Sie beschlossen von nun an sich für diese Tiere einzusetzen und sie zu züchten. 


1974 starteten Sie dann mit Ihrer Show Halleluja Hollywood im MGM Grand in Las Vegas und feierten große Erfolge, bis hin zur größten Auszeichnung durch den Magischen Zirkel für die besten Zauberer.  Bekannt ist auch der "Secret Garden", in dem die weißen Raubkatzen leben und beobachtet werden können. 


Ein Stern auf dem" Walk of Fame" und die Ausstellung bei Madame Tussauds Krönten ihr Leben und machten sie "Unsterblich". Bis dahin hatten sie 15.000 Auftritte und Ihr Ruf eilte Ihnen voraus. Doch dann geschah das Unglaubliche, während einer Show erlitt Roy an seinem 59 Geburtstag 2003 einen Schwächeanfall, ein Tiger bemerkte das und packte Ihn Instinktiv im Nacken, um ihn von der Bühne zu ziehen und ihn so in Sicherheit zu bringen.


Roy erlitt schwere Nacken Verletzungen und wurde teilweise gelähmt. Daraufhin beendeten Sie Ihre Show die bis dahin ca. 25 Millionen Menschen gesehen hatten. Jeder der diese Shows gesehen hat wird sie niemals mehr vergessen und wir wünschen Roy gute Besserung! Auf das sie noch einmal auftreten.